Skip to main content

Asien

Asien Logo

Asien – Auf ins Morgenland!

Der nächste Familienurlaub führt dich nach Asien? Super, dann kannst du dich ja schon bald aufmachen, das sogenannte Morgenland zu entdecken! Eines sei gleich einmal vorweg gesagt, Asien ist mit einer Fläche von mehr als 44 Millionen Quadratkilometern der größte Kontinent auf der ganzen Welt. Daher leben auch etwa 4 Milliarden Menschen dort. Das ist mehr als die Hälfte der gesamten Menschheit! Grundsätzlich bietet dir Asien dabei eine richtige Vielfalt an unterschiedlichen Landschaften und Kulturen. So könnt ihr China besuchen, nach Russland reisen, den Himalaja besteigen oder euch den Marianengraben ansehen. Außerdem kannst du dich in Asien auch auf dem Toten Meer treiben lassen!
Genauso verschieden, wie die Länder und Regionen in Asien sind natürlich auch die Menschen dort. So kannst du dort zum Beispiel auf Chinesen, Japaner, Thailänder, Russen, Inder oder auch Afghanen treffen, je nachdem, wo ihr euren Urlaub verbringen werdet. Spannend und abwechslungsreich wird es also allemal!

Wo die Abenteuer zu Hause sind!
Da es so viele aufregende Ausflugsziele in Asien gibt, werden an dieser Stelle nur ein paar Beispiele genannt. Indien zum Beispiel bietet dir die Möglichkeit, eine echte tropische Oase zu erkunden. In Nepal hingegen erwarten dich echte Tiger, Nashörner und Leoparden, oder du machst eine abenteuerliche Wildwasserfahrt. In China dagegen kannst du auf der gigantischen Chinesischen Mauer entlang spazieren, echte Pandas sehen oder mit dem Fahrrad eine Tour durch verschiedene Städte machen. Malaysien wiederum beheimatet viele Affenarten, die du in den Regenwäldern nach und nach entdecken kannst. Mit ein bisschen Glück stehst du schon bald einem echten Orang-Utan gegenüber!

Vom Kalten ins Warme!
Das Wetter in Asien ist recht unterschiedlich, da jedes Land da so seine Eigenheiten hat. Das bedingt sich einfach an der Lage der einzelnen Regionen. In den nördlichen Regionen wie der Tundra solltest du als deine Winterjacke, warme Socken und Stiefel nicht vergessen. Je weiter ihr aber nach Süden kommt, desto wärmer wird es natürlich. Somit solltest du eine gute Mischung einpacken, damit du auch wärmeres Wetter richtig genießen kannst!

Das nächste Abenteuer!
Das Essen in Asien ist ebenfalls sehr stark auf das jeweilige Land bezogen. So werdet ihr in China viel Gemüse, Reis und Nudeln zu essen bekommen, während es in Indien ein wenig schärfer zugeht. Die japanische Küche dagegen bietet viel Fisch, und die Afghanen lieben ihr Fladenbrot. Es gibt in Asien also viel Neues zu probieren!
Heb ab!
Die Reise nach Asien wird fast immer mit dem Flugzeug angetreten, da es mit dem Auto einfach zu lange dauern würde. Je nachdem, wo ihr landen werdet, seid ihr aber trotzdem gute 8 bis 18 Stunden unterwegs. Pack also ruhig Bücher, Spiele oder Musik zum Zeitvertreib ein!