Skip to main content

Grönland

Grönland Logo

Grönland – Eine Insel im ewigen Winter
Sicherlich freust du dich jedes Jahr auf den Winter und kannst es gar nicht erwarten, deinen Schlitten oder die Skier auszupacken. Dann dürftest du in Grönland garantiert viel Spaß haben. Auf dieser Insel herrscht nämlich das ganze Jahr über Schnee und Eis. Das sogenannte Eisschild überzieht fast den gesamten Staat, sodass Grönland vom Weltall aus richtig schön weiß aussieht. Nur an den Küsten der größten Insel der Welt siehst du grüne Landstriche, wo auch die meisten der etwa 56.000 Einwohner leben. Regiert wird das Land von Königin Margarethe II., da Grönland zum Königreich Dänemark gehört. In der Hauptstadt Nuuk gibt es ein tolles Iglu Hotel, wo du in einem waschechten Iglu übernachten kannst. Dazu musst du dich aber auf eine spannende Abenteuerreise durch die Antarktis machen. Spannender kannst du Grönland nicht entdecken!
Die Einwohner von Grönland stammen von den Kalaallit ab. Das ist eine Volksgruppe der Inuit, die dir wiederum sicherlich als Eskimos (das erklärt dann auch die Iglus) bekannt sind. Außerdem wohnen noch sehr viele Menschen aus Europa in Grönland, sodass du mit etwas Glück auch auf deutschsprachige Leute treffen kannst.
Zieh dich warm an!
Das Wetter in Grönland ist polar, was bedeutet, dass es dort immer mächtig kalt ist. Daher solltest du dir unbedingt ein paar warme Pullover, Socken und natürlich die dickste Winterjacke mitnehmen, die du finden kannst. Auch deine Winterstiefel solltest du nicht vergessen, da es ansonsten ziemlich rutschig auf dem Eis in Grönland werden könnte. Natürlich kannst du dir in Grönland auch eine Auszeit von Schnee und Eis nehmen, indem du dir einfach die Küstenregionen ansiehst. Dort ist es ein bisschen wärmer, aber ohne Jacke wird es trotzdem nicht gehen!
Lass es dir schmecken!
Grönland hat dir natürlich auch richtig gutes Essen zu bieten. Kartoffeln und Reis sind immer geboten, aber auch Bananen werden gerne zum Kochen verwendet. Probier doch einfach mal den sogenannten Bananenstew, ein für Grönland typisches Gericht, aus!
Genieß den Flug!
Wenn du in Grönland Urlaub machen möchtest, darfst du es dir in einem Flugzeug gemütlich machen. Da der Flug aber doch etwa 33 Stunden dauern wird, nimmst du dir vielleicht lieber ein Buch oder ein Hörspiel mit. Landen wirst du in Grönland auf dem Flughafen der Stadt Jakobshavn, sodass du schon beim Aussteigen einen Blick auf die ersten Gletscher oder Eisberge werfen kannst.