Skip to main content

Italien

Italien Logo

Italien – Der Klassiker für den Urlaub

Sicherlich kennst du viele Kinder, die ihren Urlaub bereits in Italien verbracht haben. Das ist auch kein Wunder, da Italien ein echter Klassiker unter den Reisezielen insbesondere der Deutschen ist. Italien selbst liegt dabei im südlichen Europa und bietet mit einer Fläche von 301.338 Quadratkilometern knapp 60 Millionen Menschen Platz. Außerdem gehören mehrere Inseln wie Sizilien und Sardinien zur Italienischen Republik dazu. Alleine die Hauptstadt Rom hat dabei schon einige tolle Ausflugsziele zu bieten. Auf jeden Fall solltet ihr eine spannende Stadtrundfahrt im stilechten Doppeldeckerbus unternehmen, wobei die obere Etage natürlich offen ist. Auch der Zoo in der Villa Borghese wird dir sicherlich gefallen, da es dort sogar Wölfe, Giraffen und Echsen gibt.
Die Italiener selbst sind ein sehr lebhaftes Volk, das gerne laut und wild gestikulierend redet. Lass dich also nicht verwirren, wenn die Menschen in Italien ihre Aussagen etwas ausdrucksvoller rüberbringen. Doch eines ist klar, die Italiener lieben Kinder und werden dir das auch zeigen!

Spannung und Spaß überall!
Italien, das übrigens vom Weltall aus wie ein Stiefel aussieht, bietet viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. So kannst du in den Tropfsteinhöhlen, die hauptsächlich im Süden des Landes vertreten sind, auf Expedition gehen. Auch eine Zoosafari im Safaripark von Apulien macht Spaß und zeigt dir ein paar exotische Tiere. Wenn es etwas gruseliger sein darf, dürfte dich der Parco die Mostri in Bomarzo interessieren. Dieser Monsterpark hält nämlich viele Geheimnisse und Überraschungen bereit. Selbstverständlich sollte bei einem Italienurlaub auch ein Ausflug ins Gardaland nicht fehlen, da dieser Vergnügungspark einen abenteuerlichen und spaßigen Tag mit sich bringen wird!

Angenehm warm urlauben!
Das Wetter in Italien ist im Allgemeinen als warm und schön sommerlich bekannt. Da das Land in einer sogenannten warmgemäßigten Klimazone liegt, stimmt das auch. Insbesondere im Sommer liegen die Temperaturen gerne einmal bei mehr als 30 Grad, weshalb es auch am Strand viel Spaß geben wird. Pack also auf jeden Fall die Badesachen ein!

Von Lecker bis Lecker!
Die italienische Küche ist nicht nur in Italien bekannt, sondern auch in vielen anderen Ländern. Sicherlich gibt es auch bei dir zu Hause einen Italiener um die Ecke, wo du schon einmal Pizza oder Paste gegessen hast. Und lass dir gesagt sein, in Italien selbst schmeckt das Essen gleich noch viel besser!

Ab nach Italien!
Wenn ihr euren Urlaub in Italien verbringen wollt, könnt ihr entweder mit dem Auto fahren oder auch ein Flugzeug besteigen. Mit dem Auto werdet ihr rundgerechnet 8,5 Stunden brauchen. Mit dem Flugzeug wird es natürlich schneller gehen. Dann dürft in schon nach 1,5 Stunden in Rom bei strahlendem Sonnenschein aussteigen!